Call for Papers 2017

Ihr Beitrag als Experte / Einreichen von Vorschlägen

Sie haben ein relevantes Thema und möchten sich aktiv beim IT-GRC Kongress 2017 als Referentin / Referent einbringen? Wir freuen uns sehr über Ihre konkreten Vorschläge, die Sie bitte anhand der nachfolgend aufgeführten Kriterien bis spätestens zum 06.03.2017 samt ausgefüllten Formular per E-Mail an deniz.uester@quadriga.eu einreichen.

 

Ihr Gewinn

Als Referentin / Referent auf dem 2. IT-GRC Kongress sind Sie natürlich herzlich zur Teilnahme am gesamten Kongress- sowie dem Rahmenprogramm an beiden Tagen eingeladen – die Teilnahmekosten in Höhe bis zu 1.290,- Euro (zzgl. MwSt.) fallen für Sie natürlich nicht an. Selbstverständlich sammeln Sie für Ihre Referententätigkeit sowie für Ihre Teilnahme am Kongressprogramm bis zu 15 CPE-Punkte. Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Experten auszutauschen und dabei Ihr persönliches Netzwerk auszubauen.

 

Kriterien für die Einreichung von Beiträgen

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit, folgende Formate für Ihren Beitrag zu wählen:

Best Case Vorträge (45 min) haben einen klaren Fokus auf ein oder mehrere praktische Anwendungsbeispiele. Sie haben das Ziel, Einblicke in die Arbeitspraxis zu vermitteln und präsentieren neben den Ergebnissen vor allem auch Strategie, Methoden und Learnings.

Vorträge (45 min) gehen detailliert auf einzelne Aspekte und/oder übergeordnete Zusammenhänge eines bestimmten Themas ein. Hierbei stehen theoretische Überlegungen und Entwicklungen im Vordergrund.

Workshops (90 min) bieten vor allem die Möglichkeit zur Interaktion mit den Teilnehmern bzw. setzen die Mitarbeit der Teilnehmer zu einem bestimmten Thema voraus. Workshops bestehen idealerweise aus einem kurzen Vortragsteil, in dem das Thema bzw. die Problemstellung vorgestellt wird, einem längeren praktischen Teil, in dem Referentin / Referent und Teilnehmer gemeinsam an einer/mehreren Lösungsansätzen arbeiten und einem abschließenden Fazit, bei dem die Ergebnisse für alle Teilnehmer gesichert werden.

Thematisch wird sich der 2. IT-GRC Kongress an den folgenden Schwerpunktthemen ausrichten. Eine (Selbst-)Zuordnung Ihres Beitrages sollte mindestens unter einem dieser Themen möglich sein:

  • Informationssicherheit & Cyber Security
  • Information Systems Audit & Assurance
  • Data Governance & Compliance
  • COBIT: Governance, Risk Management & Compliance
  • Communications Management
  • Industry Trends & Insights

 

Gesucht: Englischsprachige Beiträge

Sehr gerne können Sie Ihren Beitrag auch auf Englisch einreichen. Aufgrund der Nachfrage im vergangenen Jahr ist geplant, zu jeder Session mindestens einen Beitrag auf Englisch im Kongressprogramm zu platzieren. Mit diesem Angebot möchten wir ganz konkret auf die zahlreichen fremdsprachigen ISACA Chapter zugehen und weitere Vernetzungsmöglichkeiten speziell unter den Teilnehmern aber auch ganz allgemein unter den lokalen ISACA Chaptern fördern.

 

Call for Papers Formular

Das Formular für die Einreichung Ihres Beitrags können Sie hier herunterladen.

 

Auswahl der Beiträge

Deadline für Einreichungen ist der 06.03.2017. Die Auswahl der Themen und Referentinnen / Referenten findet in Abstimmung mit dem Vorstand des ISACA Germany Chapters e.V. statt. Sie erhalten von uns so schnell wie möglich eine Rückmeldung auf Ihre Einreichung.

 

Fragen zum Call for Papers

Wenn Sie Fragen zum Call for Papers haben, wenden Sie sich gerne an:

Deniz Üster, Kongressleitung | Deniz.Uester@quadriga.de | 030 84 85 91 25